Hallo

 

Bin in Australien, mir gehts super gut, tut mir leid das ich erst jetzt schreib, aber ich war 1Woche in einem NAVY Cadet Camp. Hab viele neue Freunde gefunden, hat mega viel spas gemacht und mein Englisch ist jetzt schon mindestens doppelt so gut wie voher Aber ich fang mal ganz vorne an. Zak und sein Vater haben mich am Flughafen in Adelaide abgeholt und wir sind zusammen nach Viktor Harbour gefahren. (nehmt mal ne Karte und schaut wo das ist) Dort haben wir ein paar Sehenswuedigkeiten angeschaut und am Freitag ging es dann wieder nach Adelaide. Dort haben wir eine Nacht uebernachtet und sind dann mit den anderen "Cadets" mit dem Bus nach Port Augusta gefahren. Dort sah mein Tagesablauf ungefaehr so aus: um 6 Uhr aufstehen, Fruehstuecken, dann Colours ( also eine Parade und hissen der Flagge), dann gabs ''lesons'' also unterrichtsstunden (z.B. verschiedene Knoten lernen, Erste Hilfe, Krawatte binden XD etc.), dann gabs Lunch (also Mittagessen), nach dem Mittagessen gabs noch en paar ''lessons'' mehr, um 19 Uhr war dann Sunset (Flagge wieder abhaengen). Dann gabs noch Abendprogramm.

Ja so sahs im groben aus natuerlich waren dazwischen Pausen und man hat viel geredet auf jeden Fall hats mega viel Spass gemacht zum abschied hab ich eine NAVY Cap, ein Foto und eine Karte mit unterschrift von allen bekommen so das war mal grob meine Zeit bis jetzt bin jetzt ''Zuhause''^^ morgen geh ich dann mal in die Kirche und ml schaun was dann kommt

geh noch ein bischen PS2 spielen und dann ins Bett^^

 

also bis zum naechsten mal und schreib mir schoen Gruesse an alle!!!!

PS: ich kann leider nur eu,ae  etc. schreiben ^^

Euer Fabi

14.7.07 13:43

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen